Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Henstedt-Ulzburg.

23.04.2021 - 14:57:39

Polizeidirektion Bad Segeberg / Henstedt-Ulzburg. Unfallflucht ...

Bad Segeberg - Auf dem Parkplatz vor einer Bankfiliale in der Hamburger Stra?e 28 (Henstedt-Ulzburg) ist es am 20.04.2021 zwischen 14.30 Uhr und 15.00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen, infolgedessen die Polizei Zeugen sowie den/die fl?chtige/n Unfallverursacher/in sucht.

Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer besch?digte vermutlich beim Rangieren auf dem Parkplatz einen dort abgestellten schwarzen Pkw BMW Kombi der 5er-Reihe mit SE-Kennzeichen und setzte seine Fahrt daraufhin in unbekannte Richtung fort.

An dem Pkw entstand im Bereich der beiden linken Fahrzeugt?ren ein Sachschaden in einer gesch?tzten H?he von etwa 4.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben k?nnen, werden gebeten, ihre Beobachtungen unter 04193-99130 der Polizei Henstedt-Ulzburg mitzuteilen.

Weiter fordert die Polizei den Unfallverursacher auf, sich umgehend bei der Polizei zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai H?dicke-Schories Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4897448 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de