Polizei, Kriminalität

Helmstedt - Autofahrer mit 2,33 Promille gestoppt

07.12.2018 - 14:56:35

Polizei Wolfsburg / Helmstedt - Autofahrer mit 2,33 Promille ...

Wolfsburg - Helmstedt, B 244 07.12.2018, 07.40 Uhr

Nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei Helmstedt am Freitag, um 07.40 Uhr, einen alkoholisierten Autofahrer anhalten. Der 66 Jahre alte Mann aus Schöningen war mit einem Opel auf der B 244 unterwegs und der Hinweisgeberin durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen. Dabei war der PKW sogar einmal kurzfristig auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn geraten. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug. Bei dem sich anschließenden Atemalkoholtest erbrachte der Opelfahrer ein Ergebnis von 2,33 Promille. Dem Mann wurde daraufhin im Klinikum Helmstedt eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Henrik von Wahl Telefon: +49 (0)5361 4646 104 E-Mail: pressestelle (@) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de