Polizei, Kriminalität

Heizungsteile entwendet

10.10.2018 - 15:06:38

Polizei Hagen / Heizungsteile entwendet

Hagen - Ein Anwohner der Ostpreußenstraße hatte am Dienstagvormittag den Heizungskeller ausgeräumt, um dort ordentlich sauber machen zu können. Dazu legte er einen kompletten Heizungskörper sowie mehrere Säcke mit Kupfer- und Metallrohren zwischen Hauswand und einem Anhänger ab. Gegen 14.00 Uhr ging der spätere Geschädigte zur Arbeit und als er abends nach Hause kam, waren Heizkörper und Rohre verschwunden. Ein Anwohner hatte gegen 14.30 Uhr einen weißen Transporter mit zwei Personen an dem Haus bemerkt. Einer der Fahrzeuginsassen habe an der Tür des Geschädigten geklingelt, sodass der Zeuge davon ausging, die Männer handelten in dessen Auftrag. Zeugen, die weiterführende Hinweise im Zusammenhang mit dem Metalldiebstahl geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de