Polizei, Kriminalität

Heiße Asche verursacht Mülltonnenbrand

11.04.2018 - 12:46:52

Kreispolizeibehörde Olpe / Heiße Asche verursacht Mülltonnenbrand

Wenden - In der Westerbergstraße brannte gestern gegen 13.00 Uhr eine Mülltonne. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten Bewohner heiße Asche in eine Mülltonne gefüllt, die in unmittelbarer Nähe zur Haustür stand. Zeugen machten die Bewohner auf die brennende Mülltonne aufmerksam. Die verständigte Feuerwehr aus Wenden konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Trotzdem entstand an der Hausfassade ein Schaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!