Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Heiden - Mit beschädigtem Auto weggefahren

10.10.2019 - 16:51:17

Kreispolizeibehörde Borken / Heiden - Mit beschädigtem Auto ...

Heiden - Womöglich hatte die Frau es gar nicht bemerkt: Einen erheblichen Sachschaden hat eine unbekannte Autofahrerin am Donnerstag in Heiden an ihrem Wagen davongetragen. Zu dem Unfall war es gegen 09.45 Uhr an der Bahnhofstraße gekommen. Eine 48-Jährige war mit ihrem Wagen an einem anderen Auto entlang geschrammt, das in Höhe der Volksbank auf der rechten Seite in entgegengesetzter Richtung geparkt war. Die Fahrerin hielt an und näherte sich dem Wagen, der auf der Beifahrerseite Schäden aufwies. Ehe sie das Fahrzeug jedoch erreichen konnte, stieg eine Unbekannte auf der Fahrerseite ein und fuhr los. Bei ihrem Wagen soll es um einen blauen Ford gehandelt haben. Die Polizei bittet die Fahrerin, sich beim Verkehrskommissariat in Borken zu melden: Tel. (02861) 9000.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de