Polizei, Kriminalität

Heidelberg-Wieblingen: Hausfassaden mit Graffiti besprüht - Schaden ca.

19.12.2017 - 13:41:50

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Wieblingen: Hausfassaden ...

Heidelberg-Wieblingen - Unbekannte Täter haben über das vergangene Wochenende im Stadtteil Wieblingen die Hausfassaden von mehreren Wohnhäusern sowie zwei Garagenwände und einen Anhänger mit sogenannten TAG's verschmiert. Die Sprayer waren in der Adler-, Mannheimer- und Fröbelstraße sowie in der Klostergasse am Werk. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt ca. 4.000 Euro beziffert. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 06221/34180 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!