Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Vorführwagen geklaut - Wer hat Beobachtungen gemacht ?

12.06.2018 - 13:46:41

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Vorführwagen geklaut - ...

Heidelberg - Von dem freizugänglichen Gelände eines Autohauses in der Englerstraße im Heidelberger Stadtteil Rohrbach entwendeten über das zurückliegende Wochenende bislang nicht ermittelte Täter einen Neuwagen der Marke Peugeot 3008 im Wert von fast 40.000 Euro. Ferner montierten die Täter die beiden Kennzeichen eines weiteren Fahrzeugs ab. Nach Angaben von Bediensteten müsste sich der Diebstahl des Wagens zwischen Freitag, 08.06. und Montagmorgen ereignet haben. Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl bzw. Verbleib des Autos oder gar der Kennzeichen - HD-X 1070 - geben können, werden gebeten, Kontakt mit der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, aufzunehmen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!