Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Unfallflucht; Zeugen gesucht

12.10.2019 - 19:21:27

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Unfallflucht; Zeugen gesucht

Heidelberg - Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigt im Laufe des Freitagnachmittages einen Ford Mondeo Kombi, der zwischen 14 und 17 Uhr am Schulplatz in der Straße "Obere Rödt" abgestellt war. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 3.000.- Euro. Das Fahrzeug des Unfallverursachers dürfte ebenfalls sichtbar beschädigt sein. Hinweise nimmt das Polizeirevier HD-Süd, Tel.: 06221/3418-0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de