Polizei, Kriminalität

Heidelberg-Rohrbach: Sachbeschädigungen an Straßenbahnhaltestellen - Zeugen gesucht!

09.06.2017 - 13:51:55

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Rohrbach: ...

Heidelberg-Rohrbach - Vandalen schlugen in der Nacht zum Freitag, zwischen 0:25 Uhr und 4:30 Uhr, mehrere Scheiben der Straßenbahnhaltestellen "Rohrbach-Süd" und "Freiburger Straße" ein. In der Karlsruher Straße wurden zwei Scheiben der Schaukästen beschädigt. An der Haltestelle in der Freiburger Straße zerstörten die Unbekannten die Fensterscheibe des Wartehäuschens und richteten somit insgesamt einen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Tel.: 06221/3418-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!