Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Heidelberg: Polizei sucht Zeugen zu Unfall am Montagnachmittag in der Kurfürsten-Anlage - Unfallhergang noch unklar! Pressemeldung Nr.

15.01.2020 - 16:26:58

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Polizei sucht Zeugen zu ...

Heidelberg - Die Ermittler des Verkehrsdienstes Heidelberg suchen Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag, gegen 14:40 Uhr, in der Kurfürsten-Anlage, an der Kreuzung zur Lessingstraße, ereignete. Wie bereits gestern berichtet, war ein 24-jähriger VW-Fahrer in der Lessingstraße in Richtung Mittermaier Straße unterwegs, als es an der Kreuzung zur Kollision mit einer Straßenbahn kam. Dabei wurden das Auto und die Straßenbahn so sehr beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Da der Unfallhergang und insbesondere die Ampelschaltung zum Zeitpunkt des Unfalls noch nicht eindeutig geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise geben können. Diese werden gebeten, sich unter Tel.: 06221/174-4111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4492971 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de