Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Heidelberg-Neuenheim: Beim Ausparken Honda beschädigt und geflüchtet - Zeugen gesucht!

13.01.2020 - 13:31:28

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Neuenheim: Beim Ausparken ...

Heidelberg - Vermutlich beim Ausparken, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer am Sonntagnachmittag einen Honda Jazz, der auf dem Parkplatz des Olympiastützpunktes in der Straße "Im Neuenheimer Feld" geparkt war. Die geschädigte Autohalterin hatte ihren PKW kurz vor 14 Uhr dort abgestellt und musste bei ihrer Rückkehr gegen 15:15 Uhr Schäden im Bereich des hinteren rechten Kotflügels bis hin zur Heckstoßstange feststellen. Der Verursacher war einfach geflüchtet, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro zu kümmern.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord unter Tel.: 06221/4569-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4490180 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de