Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Fußgängerin von Radfahrer erfasst

12.10.2018 - 13:26:46

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Fußgängerin von ...

Heidelberg - Am Donnerstagabend gegen 21 Uhr kam es in der Bahnhofstraße zu einem Vorfall, zu dem die Polizei nun Zeugen sucht.

Als sich eine 64-jährige Heidelbergerin und ihre Begleiterin bereits auf der Fahrbahn der Bahnhofstraße befanden, näherte sich plötzlich ein Radfahrer, der beim Vorbeifahren die 64-Jährige streifte. Diese geriet daraufhin ins Straucheln, stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei. Der unbekannte Radfahrer kümmerte sich nicht weiter um den Vorfall und setzte seine Fahrt einfach fort. Aufgrund der Dunkelheit konnten die beiden Frauen den männlichen Radfahrer nicht weiter beschreiben. Die Heidelbergerin wurde in einem Krankenhaus behandelt.

Zeugen, die Hinweise zu dem Radfahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de