Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Diebstahl aus Blumenladen - Wer hat in der Nacht zum Samstag Beobachtungen gemacht ?

12.02.2018 - 13:36:55

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Diebstahl aus ...

Heidelberg - Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Samstag auf abschließend noch nicht geklärte Art und Weise Zugang zu einem Blumenladen in der Heidelberger Weststadt. Aus einem Schrank im Aufenthaltsraum entwendeten die Unbekannten zwei Geldkassetten, in denen sich Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro befanden. Weitere Utensilien blieben von ihnen unberührt.

Anhand bislang ausgewerteter Aufzeichnungen hielten sich kurz nach 1 Uhr zwei Personen in dem Verkaufsraum in der Bahnhofstraße auf.

Zeugen, die in der Nacht zum Samstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, in Verbindung zu setzen. Bedienstete stellten die nicht verschlossene Eingangstüre am Samstagmorgen fest und alarmierten die Polizei.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!