Polizei, Kriminalität

Heidelberg: Benzin im Erdreich entsorgt

02.12.2016 - 13:00:40

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Benzin im Erdreich entsorgt

Heidelberg - Eine aufmerksame Zeugin meldete am Donnerstagmittag gegen 12:30 Uhr eine Umweltverschmutzung im Hüttenbuhl. Ein 47-jähriger Bauarbeiter hatte seinen Sprinter falsch betankt und entsorgte den "falschen" Kraftstoff einfach im Erdreich einer Baustelle. Er wurde angewiesen das befallende Erdreich abzutragen und fachgerecht zu entsorgen. Es wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Umweltrecht eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Tobias Pristl 0621 174-1115 E-Mail: tobias.pristl@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!