Polizei, Kriminalität

Heidelberg-Altstadt: Unbekannter klaut Souvenirs und bewirft Verkäufer mit Flasche- Zeugen gesucht!

15.12.2017 - 16:06:56

Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg-Altstadt: Unbekannter ...

Heidelberg-Altstadt - Am Donnerstag gegen 20:30 Uhr kam es durch einen bislang unbekannten Täter in einem Souvenirgeschäft in der Hauptstraße zu einem räuberischen Diebstahl. Der Täter befand sich im Geschäft des 64-jährigen Geschädigten als eine Mitarbeiterin beobachten konnte, wie der Unbekannte eine Mütze und einen Schal aus dem Verkaufsregal nahm und unter seine Jacke steckte. Sie rief daraufhin den Besitzer hinzu, der dann den Unbekannten ansprach, als dieser gerade das Geschäft verlassen wollte. Der Besitzer forderte den Unbekannten auf, seine Jacke sowie seine mitgeführte Tasche zu öffnen. Hierbei stellte er dann Mütze, Schal sowie vermutlich weitere gestohlene Gegenstände fest und forderte den Mann auf, bis zum Eintreffen der Polizei im Laden zu bleiben. Der Unbekannte flüchtete danach zu Fuß in Richtung Bismarckplatz. Der Ladenbesitzer nahm die Verfolgung auf, woraufhin der Flüchtende ein Schnapsflasche aus seiner Tasche nahm und diese nach dem Ladenbesitzer warf. Glücklicherweise verfehlte die Flasche ihr Ziel und es wurde niemand verletzt. Da er den Dieb nicht mehr einholen konnte, rief der Ladenbesitzer die Polizei. Eine sofortige Fahndung verlief jedoch ohne Erfolg. Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem Täter um einen Rumänen gehandelt haben; ca. 1,70 Meter groß; schlanke Statur; schwarze Haare; war bekleidet mit schwarzer Jacke; schwarzer Hose und schwarzen Schuhen. Weitere Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/991700 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Pressestelle Maren Fink Telefon: 0621 174-1115 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!