Polizei, NRW

Heek - Glas ins Gesicht geschlagen

04.11.2018 - 15:46:41

Kreispolizeibehörde Borken / Heek - Glas ins Gesicht geschlagen

Heek - Auf einer Landjugendfete im Saal einer Gaststätte in Heek-Ahle schlug in der Nacht zum Sonntag ein bisher unbekannter Mann einem 19-jährigen Mann aus Ahaus gegen 1:30 Uhr ein Longdrinkglas ins Gesicht und flüchtete. Der 19-Jährige erlitt dadurch eine Schnittwunde über einem Auge. Diese musste mit mehreren Stichen im Ahauser Krankenhaus genäht werden. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 170 Zentimeter großen Mann mit kurzen dunkelblonden Haaren im Alter zwischen 19 bis 23 Jahre.

Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (Telefon 02561 / 926-0).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de