Polizei, Kriminalität

(Hechingen) Spritztour endet am Dorfbrunnen

06.07.2017 - 18:26:50

Polizeipräsidium Tuttlingen / Spritztour endet am ...

Hechingen - Ohne im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein, hat eine 18-Jährige am Mittwoch eine Spritztour unternommen. Die junge Frau war mit dem Seat der Mutter, gegen 23.20 Uhr, von Hechingen in Richtung Boll unterwegs und fiel anderen Autofahrern durch ihre unsichere Fahrweise auf. Am Dorfbrunnen in Boll hielt die ungeübte Fahrerin an. Beim Wiederanfahren schrammte sie mit der Stoßstange den Brunnen, wobei ein Sachschaden von rund 1.500 Euro entstanden ist. Die Bruchpilotin muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!