Polizei, Kriminalität

(HDH) Nattheim - Unfälle mit Autos und Zweirädern - Sonntagnachmittag war der Rettungsdienst zweimal in Nattheim im Einsatz.

01.05.2017 - 13:26:24

Polizeipräsidium Ulm / Nattheim - Unfälle mit Autos und ...

Ulm - Gegen 13.30 Uhr wurde in der Heidenheimer Straße ein Fahrradfahrer von einem Auto angefahren. Der 54-Jährige trug leichte Verletzungen davon. Der 23-jährige Autofahrer wollte nach links in die Neresheimer Straße abbiegen und hatte das entgegenkommende Fahrrad nicht bemerkt.

Auf der Fahrt von Nattheim in Richtung Fleinheim stürzte gegen 16.20 Uhr ein Motorradfahrer. Das Hinterrad war in einer Kurve aufgrund eines Fahrfehlers ausgerissen. Die Suzuki rutschte auf der Fahrbahn gegen einen entgegenkommenden Mercedes. An den Fahrzeugen entsand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Der 23-Jährige überstand den Sturz dank guter Schutzkleidung mit nur leichten Verletzungen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++795621+++795969

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!