Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(HDH) Königsbronn - Vandalismus in Tennishalle / Am Sonntag verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Tennishalle im Steinheimer Weg.

18.11.2019 - 15:26:26

Polizeipräsidium Ulm / Königsbronn - Vandalismus in ...

Ulm - Am Sonntag gelangten Unbekannte in die Tennishalle im Steinheimer Weg. Im Gebäude verköstigten sie sich mit vorhandenen Getränken. Mehrere Flaschen warfen sie auf das Tennisfeld. Die gingen kaputt und der Inhalt verteilte sich auf dem Feld. Weiterhin demolierten sie mehrere Holzstühle. Unerkannt flüchteten sie wieder und hinterließen Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe. Die Polizei Heidenheim (Telefon 07321/3220) sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei gibt Tipps gegen die Lust an der Zerstörung Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erstatten Sie Anzeige. Wenn Sie Zeuge von Vandalismus werden, geben Sie der Polizei möglichst genaue Hinweise zur Tatzeit, zum Tatort, zu den Tätern und zu eventuell benutzten Fahrzeugen.

+++++++ 2155440

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de