Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(HDH) Heidenheim - Zeugen gesucht / Vandalen waren die vergangenen Tag am Schloss Hellenstein zugange.

05.02.2021 - 13:37:28

Polizeipr?sidium Ulm / Heidenheim - Zeugen gesucht / ...

Ulm - Zwischen Freitag und Mittwoch trieben die Unbekannten dort ihr Unwesen. Am Schloss Hellenstein war noch ein gro?er Weihnachtsstern an Drahtseilen aufgeh?ngt. Die schnitten die Unbekannten durch, so dass der Stern den Hang hinunter flog. Weiterhin wurde am Kindlesbrunnen ein Teil des Gel?nders herausgebrochen. Zur?ck blieb ein Schaden von ?ber 2.000 Euro. In der N?he des Tatortes fanden sich mehrere leergetrunkene Vodkaflaschen. Die Polizei sicherte die Spuren. Der Polizeiposten Schnaitheim (Telefon 07321/63055) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise auf die Vandalen geben k?nnen.

+++++++ 0221365 0221420

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4831082 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de