Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(HDH) Heidenheim - Unbekannter nimmt E-Scooter mit / Einen Dieb sucht die Heidenheimer Polizei seit Dienstag.

19.05.2021 - 12:28:07

Polizeipr?sidium Ulm / Heidenheim - Unbekannter nimmt ...

Ulm - Gegen 12 Uhr stellte eine Frau ihren E-Scooter zusammengeklappt in der Grabenstra?e ab. Sie ging in ein Gesch?ft und musste sp?ter von dort aus beobachten, wie ein Unbekannter mit ihrem Fahrzeug unter dem Arm fl?chtete. Sie beschrieb den Unbekannten als korpulent und sch?tzt ihn auf ein Alter zwischen 40 und 45 Jahren. Der Mann soll etwa 170 cm gro? sein und hellbraune oder graue Haare haben. Bekleidet war er bei der Tat mit einer hellen Trainingsjacke, einer hellgrauen Jogginghose und dunklen Schuhen. Der E-Scooter ist schwarz und mit einem blau/roten Aufkleber versehen. An dem Zweirad waren keine Kennzeichen angebracht. Die Heidenheimer Polizei (07321/3220) hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Hinsehen statt wegschauen lautet das Motto der bundesweiten Initiative "Aktion-tu-was" der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Informationen zur Aktion der Polizei finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Brosch?ren auf jeder Polizeidienststelle.

+++0949757

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4918745 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de