Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - renitenter Gast in Gewahrsam genommen

03.10.2019 - 09:41:24

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - renitenter Gast in ...

Ulm - Am Donnerstag gegen 01.25 Uhr hatte eine feuchtfröhliche Nacht für einen Gast in der Schnaitheimer Straße ein abruptes Ende. Nachdem er mit mehreren Gästen in Streit geraten war, war der Alkoholisierte vom Sicherheitspersonal der Gaststätte verwiesen worden. Da er der Aufforderung nicht nachkam, wurde die Polizei gerufen. Nach dem Eintreffen der Beamten begann er sofort mit Beleidigungen und wurde zusehends aggressiver. Auch dem behördlichen Platzverweis leistete er keine Folge. Stattdessen warf er eine Bierflasche gegen die Hauswand. Der 30-jährige Mann wurde in Gewahrsam genommen und durfte seinen Alkoholpegel in der Zelle senken.

++++++++++++++++++++++1862137;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de