Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(HDH) Heidenheim - Radler sto?en zusammen / Zwei Radler wurden am Montagmorgen bei einem Unfall in Heidenheim verletzt.

07.09.2020 - 15:02:17

Polizeipr?sidium Ulm / Heidenheim - Radler sto?en zusammen ...

Ulm - Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 6.30 Uhr auf einem Radweg in der N?rnberger Stra?e. Dort war ein 56-J?hriger mit dem Pedelec in Richtung Heidenheim unterwegs. Ihm kam eine 51-J?hrige auf dem Rennrad entgegen. Beide stie?en zusammen und st?rzten. Ein zuf?llig vorbeikommender Notarzt k?mmerte sich um die Verletzten. Der Rettungsdienst brachte die Frau mit eher schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 56-J?hrige erlitt leichte Verletzungen. Die Spezialisten der Heidenheimer Verkehrspolizei (Tel. 07321/97520) ermitteln jetzt den genauen Unfallhergang. Der Sachschaden an den R?dern betr?gt etwa 2.500 Euro.

++++++++ 1624609

Bernd Kurz / Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4699546 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de