Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(HDH) Heidenheim - Nicht um den Schaden gek?mmert / Zu einem Unfall kam es in Heidenheim am Sonntag als ein Mofa Fahrer ein Radler mit einem Seil hinter sich herzog.

12.10.2020 - 12:27:27

Polizeipr?sidium Ulm / Heidenheim - Nicht um den Schaden ...

Ulm - Der 15-J?hrige fuhr gegen 19 Uhr mit seinem Mofa in der Robert-Koch-Stra?e in Richtung B?hlstra?e. Dabei zog er einen 13-j?hrigen Radler an einem Seil hinter sich her. Bei ihrer gemeinsamen Fahrt streiften sich die R?der der beiden Gef?hrte. Der 13-J?hrige st?rzte. Sein 15-J?hriger Bekannter bemerkte den Sturz wohl, fuhr jedoch weiter. Er kam erst sp?ter zum Unfallort zur?ck und gab sich unwissend. Er konnte jedoch als Fahrer des Mofas ermittelt werden. Der 13-J?hrige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

+++++++ 1856194

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4731060 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de