Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - Diesel abgezapft / Hunderte Liter Kraftstoff stahlen Unbekannte von Donnerstag auf Freitag in Heidenheim.

15.11.2019 - 16:46:37

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Diesel abgezapft / ...

Ulm - Laut Polizeiangaben stand zwischen Donnerstag, 17.30 Uhr, und Freitag, 5 Uhr, ein Lastwagen in der Griesstraße. Die Diebe sollen aus dem Renault rund 300 Liter Diesel abgezapft haben. Die Polizei (Tel. 07321/3220) hat die Ermittlungen nach den Tätern aufgenommen.

++++2138537   Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de