Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - Bub rammt Radlerin / Mit schweren Verletzungen musste eine Frau am Mittwoch von Heidenheim ins Krankenhaus.

18.08.2017 - 12:31:27

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Bub rammt Radlerin / ...

Ulm - Die 64-Jährige war mit ihrem Rad unterwegs. Sie fuhr gegen 18 Uhr die Silberbergstraße abwärts. Plötzlich radelte ein Bub vom Gehweg auf die Fahrbahn. Er hatte offenbar nicht nach dem Verkehr geschaut. Der Zehnjährige stieß mit der Frau zusammen. Die 64-Jährige stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Auch am Kopf. Einen Helm hatte sie nicht auf. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte ins Krankenhaus. Der Bub überstand den Unfall unverletzt.

++++++++++ 1572909

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!