Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim, Bolheim - Polizei ermittelt nach Einbrüchen / Drei Einbrüche wurden der Polizei am Donnerstag in Heidenheim und Bolheim gemeldet.

09.06.2017 - 14:01:33

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim, Bolheim - Polizei ...

Ulm - In Bolheim rief der Besitzer gegen 7.20 Uhr die Polizei. Ein Unbekannter hatte über Nacht ein Fenster der Firma in der Heidenheimer Straße aufgehebelt. Die wurde gegen 20 Uhr am Vortag verschlossen. Der Täter durchwühlte mehrere Räume und die Werkstatt. Gestohlen hatte er Geld. Die Höhe des Schadens ist Teil der Ermittlungen der Polizei Herbrechtingen (07324/919014).

In Heidenheim drang ein Unbekannter gegen 1.30 Uhr in eine Gaststätte in der Jahnstraße ein. Der Täter hatte eine Türe aufgehebelt. Aus einem Kühlschrank stahl er mehrere Flaschen Alkohol. An Türen zu anderen Räumen scheiterte der Unbekannte. Schaden richtete er in Höhe von rund 1.500 Euro an. Experten der Polizei sicherten zahlreiche Spuren. Die Polizei Heidenheim (07321/3220) sucht nun nach dem Täter.

Ohne Erfolg blieben zwei Jugendliche gegen 2.15 Uhr am Heidenheimer Grünwaldplatz. Sie versuchten eine Tür aufzuhebeln. Eine Zeugin überraschte die Täter, die unerkannt flüchteten. Schaden hatten sie von rund 1.000 Euro angerichtet. Die Polizei Schnaitheim (07321/63055) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizisten werten Spuren aus und suchen nach den Tätern. Sie prüfen auch mögliche Zusammenhänge einzelner Taten. Bei ihren Ermittlungen hoffen die Polizisten auch auf Hinweise von Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet hatten.

++++1071134++++1072159++++1069377

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!