Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(HDH) Heidenheim - Betrunkener f?hrt gegen Laterne / Mehrere berauschte Fahrer zog die Polizei in den vergangenen Tagen in Heidenheim aus dem Verkehr.

31.08.2020 - 14:12:25

Polizeipr?sidium Ulm / Heidenheim - Betrunkener f?hrt ...

Ulm - Am fr?hen Montag fiel einem Autofahrer in der Brenzstra?e ein Opel auf, der in Schlangenlinien in Richtung Kreisverkehr fuhr. Im Kreisverkehr soll der Fahrer mehrere Runden gedreht und dabei gegen den Randstein gekommen sein. Mit plattem Reifen sei er gegen eine Laterne gesto?en. Der Zeuge nahm dem 37-J?hrigen daraufhin den Autoschl?ssel ab. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten, dass der Opel-Fahrer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Nach der Blutentnahme beruhigte sich der Mann nicht und schrie lauthals umher. Er musste die Nacht in polizeilichem Gewahrsam verbringen und sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

Am Sonntag sah eine Polizeistreife gegen 3 Uhr einen Peugeot-Fahrer, der in der Wilhelmstra?e ohne Gurt unterwegs war. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der 44-J?hrige zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein weiterer Fahrer hatte am Sonntag gegen 23.30 Uhr zu viel intus. Den 49-J?hrigen hatte die Polizei in der Schlo?haustra?e gestoppt. Beide werden angezeigt.

Die Polizei warnt: Wer mit Alkohol f?hrt, bringt sich und andere in Gefahr. Denn Alkohol schr?nkt die Wahrnehmung ein, f?hrt zu einer falschen Einsch?tzung von Geschwindigkeiten und Entfernungen, verengt das Blickfeld, beeintr?chtigt Reaktion und Koordination und er enthemmt. Diese Mischung ist gef?hrlich. Deshalb empfiehlt die Polizei, Alkoholgenuss und Fahren konsequent zu trennen. Damit alle sicher ankommen.

+++1580392++++1577264+++1580219

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4693210 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de