Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - Betrunken gefahren

02.08.2020 - 12:02:21

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Betrunken gefahren

Ulm - Am Samstag gegen 14.20 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Heidenheim ein Lkw Iveco auf. Sie hielten das Fahrzeug an und kontrollierten den 41-jährigen Fahrer. Hierbei konnten die Beamten feststellen, dass der Mann alkoholisiert war. Bei der weiteren Kontrolle stellte sich dann noch heraus, dass der Mann auch unterschiedliche Drogen konsumiert hatte. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde einbehalten.

++++++++++++++++++++++++++++1391094

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4668043 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de