Polizei, Kriminalität

(HDH) Heidenheim - Autofahrer ohne Führerschein

08.04.2018 - 13:51:27

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Autofahrer ohne ...

Ulm - Mit erhobenen Händen stieg ein 33-Jähriger Autofahrer aus, nachdem er von einem Streifenfahrzeug ein Anhaltezeichen bekommen hatte. Er fühlte sich wohl erwischt und gab ohne Nachfrage an, dass er keinen Führerschein habe. Zuvor war das Auto einer Polizeistreife aufgefallen. Es fuhr in der Olgastraße stadtauswärts in leichten Schlangenlinien. Dann bremste er wieder stark ab und fuhr sehr langsam. Auf Höhe der Albuchstraße wurde das Auto um 02.30 Uhr dann gestoppt.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 0629578 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!