Polizei, Kriminalität

(HDH) Gerstetten - Mit Laster gegen Baum / Leicht verletzt überstand ein Fahrer am Donnerstag einen Unfall bei Gerstetten.

15.12.2017 - 17:11:47

Polizeipräsidium Ulm / Gerstetten - Mit Laster gegen Baum ...

Ulm - Der 31-Jährige war kurz vor Mitternacht auf der Fahrt von Altheim in Richtung Gerstetten. In einer Kurve erkannte er ein Tier auf der Straße, schilderte er später der Polizei. Deshalb sei er mit dem Kastenwagen auf die Böschung geraten. Der Klein-Lkw kippte gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Die Polizei empfiehlt: Bei Dunkelheit unbedingt die Geschwindigkeit den Sichtverhältnissen anpassen. Gerade mit Abblendlicht. Dann hat man die Chance, Hindernisse zu erkennen und notfalls auszuweichen.

++++++++++ 2366184

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!