Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Havixbeck, Natrup / Autofahrerin übersieht Zug

08.08.2019 - 11:31:40

Polizei Coesfeld / Havixbeck, Natrup/ Autofahrerin übersieht Zug

Coesfeld - Großes Glück hatte eine 28-jährige Autofahrerin aus Havixbeck, als sie am Donnerstagmorgen (08.08.) gegen 08.15 Uhr in der Havixbecker Bauernschaft Natrup einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren wollte. Der herannahende Zug streifte den Wagen der Frau leicht im vorderen Bereich. Weder die 28-Jährige noch einer der Menschen im Zug (10 Fahrgäste und Bahnpersonal) wurden verletzt. Es entstand vergleichsweise geringer Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich. Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die Bahnlinie (Havixbeck - Münster) gesperrt. Die Autofahrerin hatte ihren Angaben nach den Zug übersehen.

OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

@ presseportal.de