Polizei, Kriminalität

Hausbewohner überraschen Einbrecher

13.02.2018 - 13:16:55

Polizei Paderborn / Hausbewohner überraschen Einbrecher

Hövelhof - (mb) Bei einem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus am Eppinghof ist in der Nacht zu Dienstag ein Täter erwischt worden. Gegen 00.15 Uhr wurden die schlafenden Bewohner durch Geräusche geweckt. Ohne Licht einzuschalten schlichen sie in die Küche, zum Ursprung der Geräusche. Sie entdeckten einen Mann, der außen auf der Fensterbank stand Fund flüchtete. Das Einbruchswerkzeug steckte noch im Fensterrahmen. Eingedrungen war der Täter noch nicht. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!