Polizei, Kriminalität

Hausbesitzer unterbricht Einbruch in sein Haus

09.10.2018 - 16:01:34

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Hausbesitzer unterbricht ...

53919 Weilerswist - Montagnachmittag (17.20 Uhr) sitzt ein Anwohner der Limburger Straße in seinem Wohnzimmer. Er beobachtet, wie plötzlich vier südländisch aussehende Männer von außen gegen die Terrassentür drücken. Als diese nicht nachgibt, zieht einer der Männer ein nicht näher beschriebenes Hebelwerkzeug unter seiner Jacke hervor und versucht nun, die Tür aufzuhebeln. Jetzt wird es dem Hausbesitzer zu bunt. Er geht an seine Terrassentür und schreit die Männer durch die geschlossene Tür an. Erschrocken flüchten die Männer zur Niederberger Straße.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de