Polizei, Kriminalität

Hattorf: Unseriöse Dachdeckerkolonne im Gartenverein !

07.04.2018 - 19:36:41

Polizei Wolfsburg / Hattorf: Unseriöse Dachdeckerkolonne im ...

Wolfsburg - Am Freitag suchte eine vierköpfige Handwerkerkolonne unaufgefordert eine Seniorin in ihrer Gartenparzelle in Hattorf auf. Sie rieten ihr dazu, das Dach der Laube zu erneuern und traten dabei sehr aufdringlich auf, "überrumpelten" die Frau nach deren Aussage regelrecht. Der abgesprochene Preis für die Dienstleistung, die nach drei Sunden vollbracht war, hatte sich nunmehr verdoppelt. Die Frau, die noch bei der Anzeigeerstattung völlig perplex war, hatte den Betrag in mittlerer vierstelliger Höhe noch vor Ort in bar entrichtet. Die Handwerker wurden namhaft gemacht. Die Polizei prüft nun, ob den Handwerkern ein strafrechtlicher Tatvorwurf zu machen ist.

Die Polizei rät dringend dazu, sich vor Beginn eines Auftrags einen unterschriebenen Kostenvoranschlag aushändigen zu lassen. Auch kann es nicht schaden, Angehörige, Freunde oder Nachbarn schon vor Beginn der Preisverhandlungen hinzuzuziehen. Im vorliegenden Fall wurde ganz klar die Unsicherheit der allein anwesenden Geschädigten ausgenutzt.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212 E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!