Polizei, Kriminalität

Hattingen

16.12.2017 - 09:51:35

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen

Hattingen - Am 15.12.2017 gegen 12:00 Uhr befuhr eine 28-jährige Hattingerin mit ihrem PKW Ford die Martin-Luther Straße. An der Einmündung Nierenhofer Straße beabsichtigte sie nach rechts abzubiegen. Vor ihr fuhr eine 71-jährige Hattingerin mit ihrem PKW Nissan, sie musste aufgrund der dichten Verkehrslage stark abbremsen, die Unfallverursacherin konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und fuhr auf das Fahrzeug auf. Die Unfallgeschädigte wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Leitstelle Ennepe-Ruhr Telefon: 02336 9166 2711 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!