Polizei, Kriminalität

Hattingen- Trickdiebin hat es auf Bargeld abgesehen

12.10.2018 - 14:16:33

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen- Trickdiebin ...

Hattingen - Am Donnerstag, gegen 14:00 Uhr, setzte sich ein 89-jähriger Hattinger auf eine Bank in der Fußgängerzone, in Höhe des Treidelbrunnens. Zuvor hob er bei der Sparkasse eine größere Menge Bargeld ab, welches er in einem Umschlag in seiner Jackentasche aufbewahrte. Neben ihn setzte sich eine Frau und verwickelte ihn in ein Gespräch. Als die Frau auffällig nahe rückte, stand der Mann auf und ging. Später stellte er fest, dass der Umschlag mit dem Geld gestohlen wurde. So wird die Frau beschrieben: Etwa 180 cm groß, junges und hübsches Aussehen, mollige Figur und dunkel blonde Haare. Wer weitere Hinweise zu dieser Frau geben kann, kann sich bei jeder Polizeidienststelle melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de