Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Hattingen - Krad-Fahrer verletzt

04.09.2019 - 18:31:45

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen - Krad-Fahrer ...

Hattingen - Am 03.09. gegen 14:45 Uhr befuhr ein 59-jähriger Hattinger mit seinem Pkw Ford den Salzweg. An der Kreuzung Holthauser Straße wollte er auf diese abbiegen. Dabei übersah er einen 61-jährigen Krad-Fahrer aus Hagen, der die Holthauser Straße in Richtung Sprockhöveler Straße befuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, ließ der Hagener sich mit seinem Krad fallen. Durch den Sturz auf die Fahrbahn wurde er leicht verletzt, er suchte im Anschluss an die Unfallaufnahme eigenständig einen Arzt auf. Sein Krad wurde beschädigt, blieb jedoch fahrbereit.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de