Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Hattingen- Hattinger auf der Bochumer Stra?e angegriffen

25.05.2021 - 13:47:20

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis / Hattingen- Hattinger auf ...

Hattingen - Ein 40-j?hriger Hattinger fuhr am Montagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, mit seinem Fahrrad auf dem Rad-und Gehweg der Bochumer Stra?e in Richtung Bochum. Auf dem Weg wurde er durch insgesamt vier junge Erwachsene angehalten. Eine der Personen trat dem Hattinger gegen den Brustkorb, so dass er zu Boden fiel. Der T?ter habe dann den am Boden liegenden Gesch?digten mit einem faustgro?en Stein beworfen. Daraufhin seien die Personen die Dahlhauser Stra?e in Richtung Bochum-Linden gefl?chtet. Der Angreifer konnte wie folgt beschrieben werden: 1,90 m gro?, schlanke Statur, 18-19 Jahre alt, blonde Haare, oben l?nger, Seiten kurz. Er trug einen schwarzen Pullover und eine Jeanshose. Eine weitere Person, die neben dem T?ter stand, konnte wie folgt beschrieben werden: 1,70 m gro?, schlanke Statur, 18-19 Jahre alt, braune Haare, Pottschnitt mit Mittelscheitel. Die ?brigen beiden Personen konnten durch den Gesch?digten nicht beschrieben werden. Der 40-J?hrige wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Stein wurde sichergestellt. Die Nahbereichsfahndung nach den T?tern verlief negativ.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4923620 Kreispolizeibeh?rde Ennepe-Ruhr-Kreis

@ presseportal.de