Polizei, Kriminalität

Haslach - Zwei Einbrüche

09.11.2017 - 15:26:49

Polizeipräsidium Offenburg / Haslach - Zwei Einbrüche

Haslach - Über eingeschlagene und anschließend entriegelte Fenster stieg ein Unbekannter in den frühen Mittwochmorgenstunden in zwei Betriebe in Haslach ein. Während der Eindringling in den Büros einer Reifenfirma in der Schleifmattstraße mit einem niederen Geldbetrag fündig wurde, musste er seine Flucht aus einem Gastrobetrieb in der Steinacher Straße ohne Beute antreten. In beiden Fällen wurden sämtliche Schränke durchwühlt und das jeweilige Gebäude wahrscheinlich wieder durch das Einstiegsfenster verlassen. Aufgrund der örtlichen Nähe zueinander und gleichgelagerter Spurenlage ist zu vermuten, dass es sich bei dem Einbrecher um ein und dieselbe Person handelt. Über die Arbeit der Kriminaltechniker erhoffen sich die Ermittler des Polizeireviers Haslach dem Unbekannten auf die Schliche zu kommen. Der Sachschaden an den Fenstern der beiden Firmen wird auf etwa 500 Euro taxiert.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!