Polizei, Kriminalität

Haselünne - Schwerer Unfall auf B402

17.05.2019 - 13:36:52

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Haselünne - ...

Haselünne - Gestern Nachmittag kam es auf der B402 im Ortsteil Lahre zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen zogen sich dabei schwere Verletzungen zu.

Eine 54-jährige Frau befuhr mit ihrem PKW gegen 15:15 Uhr die B402 aus Haselünne in Richtung Meppen und beabsichtigte in die Straße Neuer Kamp abzubiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem PKW eines 25-jährigen Mannes, der die B402 ebenfalls in Richtung Meppen befuhr und zum gleichen Zeitpunkt eine Fahrzeugkolonne hinter der unfallbeteiligten Frau überholte. Beide PKW stießen auf der Fahrbahn zusammen. Die Frau aus Haselünne und der junge Mann wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Fahrbahn vollgesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de