Polizei, Kriminalität

Haselünne - Mann nach Unfall in Lebensgefahr

09.09.2019 - 16:21:14

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Haselünne - Mann ...

Haselünne - Am Montagmorgen ist es gegen 9.15 Uhr auf der Straße Gelshof zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 54-jähriger Mann aus Geeste wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er war mit seinem BMW in Richtung Meppen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abkam und dort mit zwei Bäumen zusammenstieß. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus Meppen eingeliefert. Neben Polizei und Rettungsdienst waren die Feuerwehren aus Langen und Bawinkel mit insgesamt 35 Einsatzkräften vor Ort.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de