Polizei, Kriminalität

Haselünne - Einbrüche in Pfarrheim und Fleischerei

02.01.2018 - 13:31:27

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Haselünne - ...

Haselünne - Am Neujahrsmorgen brachen Unbekannte zwischen Mitternacht und 13.30 Uhr in das Pfarrheim an der Straße Krummer Dreh in Haselünne ein. Sie brachen ein Fenster auf und entwendeten eine Getränkekasse mit einem niedrigen zweistelligen Geldbetrag. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Weiterhin versuchten vermutlich die gleichen Täter, in eine Fleischerei an der Plessestraße einzubrechen. Hier blieb es beim Versuch, durch ein Fenster in das Objekt zu gelangen. Der entstandene Schaden am Fenster wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugen, die verdächtige Personen in Tatortnähe gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne unter der Rufnummer (05961) 955820 zu melden. /mal

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-0 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!