Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

Hasbergen: Fahrer eines schwarzen Toyota gesucht

10.11.2019 - 14:06:36

Polizeiinspektion Osnabrück / Hasbergen: Fahrer eines schwarzen ...

Hasbergen - Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines schwarzen Toyota mit Osnabrücker Kennzeichen, der am Samstagmittag in einen Unfall mit einem Radfahrer verwickelt war. Im Kreuzungsbereich von Osnabrücker Straße und Wiesenstraße kam es gegen 13 Uhr zu einem kleinen Zusammenstoß zwischen einem 13-jährigen Pedelecfahrer und dem Auto von der Größe eines VW Touran. Offenbar waren sich beide Beteiligten uneinig, wer nun zuerst anfahren soll, fuhren dann zeitgleich los und stießen leicht zusammen. Der Junge kam dabei zwar nicht zu Fall und blieb unverletzt, aber an seinem E-Bike entstand Sachschaden. An dem Pkw wurde lediglich die vordere Kennzeichzenhalterung beschädigt. Der Autofahrer hielt nach dem Vorfall noch an, erkundigte sich nach dem Befinden des Kindes und fuhr dann weiter, ohne zuvor seine Personalien hinterlassen zu haben. Der Mann und sonstige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Georgsmarienhütte zu melden. Telefon: 05401-879500.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de