Polizei, Kriminalität

Hasbergen - Angebliche Spendensammler unterwegs

21.11.2017 - 17:26:53

Polizeiinspektion Osnabrück / Hasbergen - Angebliche ...

Hasbergen - Hasbergen - Angebliche Spendensammler unterwegs In Hasbergen trieben am Montagnachmittag angebliche Spendensammler ihr Unwesen. Sie gaben sich als Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes aus und baten um regelmäßige Spenden, die im Lastschriftverfahren eingezogen werden. Sie trugen entsprechende Jacken und hatten vorgefertigte Unterlagen bei sich. Nach Auskunft der Kölner Zentrale des Malteser Hilfsdienstes, handelte es sich bei den Männern nicht um Mitarbeiter des Hilfsdienstes. Zudem wiesen die vorgelegten Unterlagen Fehler auf, wie zum Beispiel fehlende Kennnummern. Einer der Männer war ca. 30 Jahre alt, 1,75 m groß und hatte dunkle Haare. Er sprach hochdeutsch und war mit einer dunklen Hose bekleidet. Der zweite Unbekannte wurde als ca. 1,65 bis 1,70 m groß beschrieben und hatte ebenfalls dunkle Haare. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Hasbergen, Telefon 05405/69111. Die Polizei warnt vor sog. Haustürgeschäften und rät: Lassen Sie sich Zeit! Unterschreiben Sie nichts unter Zeitdruck, lassen Sie sich nicht beeindrucken oder verwirren. Unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht genau verstanden haben - Unterschriften sind nie "reine Formsache". Zudem sind mündliche Absprachen immer unwirksam. Achten Sie auf Datum und Unterschriften bei Verträgen und fordern Sie eine Vertragsdurchschrift, auf der Name und Anschrift des Vertragspartners deutlich lesbar sind!

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!