Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Haren - Fußgängerinnen bei Unfall verletzt

15.11.2019 - 13:11:29

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Haren - ...

Haren - Bereits am Freitag vergangener Woche ist es zu einem Verkehrsunfall in der Bierstraße gekommen. Zwei Fußgängerinnen wurden dabei verletzt.

Eine bislang unbekannte Autofahrerin war gegen 20:30 Uhr auf der Ahornstraße unterwegs und bog in die Bierstraße ab. Hierbei übersah sie die zwei Fußgängerinnen. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch sich die Beiden Verletzungen zuzogen. Die Verursacherin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Verletzten zu kümmern.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Haren unter der Rufnummer (05932)72100 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Ines Kreimer Pressesprecherin Telefon: 0591 87 - 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de