Kriminalität, Polizei

Hannover - Seit Dienstag, 17.01.2023, sucht das Polizeikommissariat (PK) Wunstorf mit einem Bild nach dem abgängigen Esse S.

18.01.2023 - 13:46:51

Öffentlichkeitsfahndung: Wer hat Esse S. aus Wunstorf gesehen?. aus Wunstorf. Eine Ärztin aus einem spezialisierten Klinikum an der Südstraße meldeten den Mann am Dienstag gegen 13:30 Uhr als vermisst. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei Wunstorf wurden Mitarbeiter des Klinikums auf das Fehlen des 49-Jährigen am Dienstagnachmittag aufmerksam. Die zuständige Ärztin meldete den Mann daraufhin als vermisst. Eine Fahndung der Polizei wurde eingeleitet, führte jedoch bislang nicht zum Antreffen der Person. Da Esse S. unter einer psychischen Erkrankung leidet, kann die Polizei eine Gefahr für andere nicht ausschließen.

Der Vermisste ist etwa 1,90 Meter groß, hat eine schwarze Hautfarbe und lockiges, schwarzes Haar. Er ist mutmaßlich mit einer grünen Jacke, einem schwarzen Pullover, einer schwarzen Hose und einer roten Mütze bekleidet.

Im Antreffungsfall ist darauf zu achten nicht an die vermisste Person heranzutreten. Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt das PK Wunstorf unter der Rufnummer 05031-96940 entgegen. /bo, aw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Janique Bohrmann
Telefon: 0511 109-1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-h.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52b242

@ presseportal.de