Polizei, Kriminalität

Handtaschenraub in der Freiburger Innenstadt

14.01.2018 - 04:26:32

Polizeipräsidium Freiburg / Handtaschenraub in der Freiburger ...

Freiburg - Stadtgebiet Freiburg, Innenstadt, Conrad-Gröber-Straße

Am Samstagabend, gg. 22.45 Uhr, wurde einer Schweizer Staatsbürgerin in der Conrad-Gröber-Straße von einem unbekannten Täter die mitgeführte Handtasche mit massiver Gewalt entrissen. Sie wurde hierbei mehrere Meter mitgeschleift! Der Täter flüchtete anschließend über die Engelstraße und die Herrenstraße. Täterbeschreibung: Männlich, 16-18 Jahre, kurze, schwarze Haare, ca. 165-170 cm groß, schlanke Statur, dunkle Kapuzenjacke, dunkle Hose, mitteleuropäisches Aussehen, sprach nichts. Er wurde noch von einer weiteren männlichen Person mit übereinstimmendem Alter begleitet, hier aber keine weitere Beschreibung möglich, da diese Person nicht aktiv an der Tat beteiligt war.

Die Kriminalpolizei Freiburg sucht nach Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761/8825777 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 882 0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!