Polizei, Kriminalität

Handtaschenräuber von der Claudiusstraße gesucht!

10.04.2018 - 10:17:02

Polizei Bochum / Handtaschenräuber von der Claudiusstraße gesucht!

Herne - Eine 57-jährige Wanne-Eickelerin ist am gestrigen Montag ihrer Handtasche beraubt worden.

Gegen 14.15 Uhr war die Frau auf dem Gehweg der Claudiusstraße unterwegs. Als sie in Richtung der dortigen Grünanlage (Richtung Heidstraße) ging, entriss ihr ein noch nicht ermittelter Krimineller hinterrücks die Handtasche.

In dieser befanden sich auch ein längliches, schwarzes Portemonnaie mit Bargeld sowie persönliche Papiere und das Mobiltelefon der Frau.

Der Räuber wird als ungefähr 20 Jahre alt, 170 cm groß und von normaler Statur beschrieben. Er war mit einer Jeans und einem grauen T-Shirt bekleidet und flüchtete in die nahe der Rathausstraße gelegene Parkanlage.

Hat jemand den noch Unbekannten beobachtet oder kann weitere Hinweise geben?

Das Herner Kriminalkommissariat 35 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummer 02323/950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!