Polizei, Kriminalität

Handtaschendiebstahl nach gemeinsamer Straßenbahnfahrt

05.04.2018 - 12:56:58

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Handtaschendiebstahl nach ...

Ludwigshafen - In der Pfarrer-Krebs-Straße kam es am 04.04.2018 gegen 16:11 Uhr zu einem Taschendiebstahl. Zunächst fuhren das Opfer und der unbekannte Täter in der Straßenlinie 6 zwischen Berliner Platz und Haltestelle "Schwanen". Nachdem beide die Bahn verließen, näherte sich der Unbekannte von hinten an das Opfer und entriss ihr die Handtasche. Bei dem Täter handelt es sich um eine circa 1,60 m große, männliche Person mit schwarzen Haaren. Zum Tatzeitpunkt trug er eine blaue Jeans und eine schwarze Lederjacke.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Hannah Michel Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!